Dein Start in die Zukunft

Bei uns kannst Du was fürs Leben lernen. Unsere Ausbildung bietet Dir spannende Einblicke und wertvolle Erfahrungen, die Dich wirklich weiterbringen.

Du willst eine Ausbildung machen, weißt aber noch nicht genau, wo Deine Reise hingehen soll? Vielleicht ja in die Baubranche. Bei KÖGEL bieten wir Dir vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten mit interessanten Aufgaben und attraktiver Vergütung.

Auf dieser Seite findest Du alle wichtigen Infos über unsere Ausbildungsberufe und Deine Vorteile bei uns. Wenn Du danach noch Fragen hast, nimm gerne Kontakt mit uns auf.

ALLES AUF EINEN BLICK

Im Video siehst Du all unsere Ausbildungsberufe. Schau rein und verschaffe dir einen Überblick.

Dein Bonus bei Uns

Wir wollen, dass es Dir gut geht und dass Du Dich bei uns wohlfühlst. Deshalb gibt es bei uns einige Befenfits, die vermutlich nicht überall selbstverständlich sind.

Hohe Ausbildungsvergütung


Gehöre zu den Topverdienern und bekomme bereits im ersten Lehrjahr 850 Euro pro Monat. Dazu kommen 30 Tage Jahresurlaub, zusätzliches Urlaubsgeld, ein 13. Monatseinkommen und vermögenswirksame Leistungen.

Gesundheitsmanagement


Wir fördern Deine Gesundheit durch betriebliche Vorsorgeuntersuchungen, Massagen und frisches Obst. Wenn Du magst, bezuschussen wir auch gerne Deine Fitness und beteiligen uns an Deiner Gebühr fürs Fitnessstudio. 

Azubi Car


Bei uns teilen sich alle Azubis ein Elektrofahrzeug (BMW i3), das jeder im Wechsel für 14 Tage fahren kann. Ganz ohne Bedingungen – abgesehen von Deiner gültigen Fahrerlaubnis natürlich.

 

Bücher & Arbeitskleidung


Gerne besorgen wir Dir Deine Berufschulbücher und übernehmen die kompletten Kosten. Außerdem stellen wir den gewerblichen Auszubildenden die Arbeitskleidung inklusive Reinigung.

Häufig gestellte Fragen

Du hast allgemeine Fragen zu unserer Ausbildung und zum Bewerbungsprozess? Hier findest Du erste Antworten.

Der einfachste und schnellste Weg, Dich zu bewerben, ist über unser Jobportal. Hier lädst Du Deine Unterlagen mit wenigen Klicks und in kürzester Zeit hoch. Alternativ nehmen wir Deine Bewerbung aber auch per E-Mail (bewerbung@koegel-bau.de) oder per Post entgegen.

Unser Bewerbungsprozess besteht aus vier Stufen:

1. Bewerbung: Deine Bewerbung geht bei uns ein und wir versenden eine Bestätigungsemail an Dich.
2. Erstes Kennenlernen: Wir laden Dich zum Vorstellungsgespräch ein. Hier bist Du nicht allein, sondern mit anderen Bewerbern zusammen. Wir führen lockere Gespräche und Du schreibst einen schriftlichen Einstellungstest.
3. Auswahlverfahren: Wenn Du eine Ausbildung im gewerblichen Bereich machen möchtest, geht es für Dich nun ins zweiwöchige Schnupperpraktikum auf der Baustelle. Für die kaufmännischen und technischen Azubis gibt es ein zweites persönliches Vorstellungsgespräch, auf dieses folgt ggf. ein Probearbeiten oder ein Praktikum.
4. Dein Job: Wenn Du es bis hierhin geschafft hast, unterschreibst Du Deinen Arbeitsvertrag und wir sagen: Willkommen bei KÖGEL

Die Baubranche bietet Dir viele spannende Tätigkeitsfelder. Hier sieht kein Tag wie der andere aus. Du verdienst beim Bau zudem gutes Geld und bekommst viele fachspezifische Weiterbildungen, durch die Du Dich kontinuierlich weiterentwickelst. Ebenso gibt es zurzeit viele neue Einflüsse und Innovationen, die das Bauen moderner, vernetzter und effektiver machen. Diese werden Dich in Deinem Berufsalltag begleiten und fordern. Weiterer Pluspunkt: Die Resultate Deiner Arbeit sind direkt sichtbar und jeder kann sie auch noch nach Jahren bewundern.

Besonders im gewerblichen Bereich ist ein Praktikum auf der Baustelle ein fester Bestandteil des Bewerbungsprozesses. Hier hast Du die Möglichkeit, Baustellenluft zu schnuppern und den Ausbildungsalltag und erste Aufgabenbereiche kennenzulernen.
Interessierst Du Dich für eine Ausbildung im kaufmännischen oder technischen Bereich, ist ein Praktikum nicht zwingend erforderlich. Hier schauen wir gemeinsam in Deinem individuellen Fall, inwiefern ein Praktikum oder ein Probearbeiten umsetzbar ist.

Die Ausbildung startet jedes Jahr zum 1. August.
Das Duale Studium beginnt bereits am 1. Juni.

Einen Bewerbungsschluss gibt es bei uns nicht. So lange Du die Stellenanzeigen in unserem Jobportal siehst, kannst Du Dich auf den entsprechenden Ausbildungsplatz bewerben. Doch besonders schnell solltest du bei den Ausbildungsberufen Industriekauffrau/-mann und Bauzeichner/-in sein. Diese Stellen sind meist im Vorjahr schon besetzt.
Hier gelangst Du zu unseren offenen Ausbildungsplätzen.

Best Place to Learn + Übernahmegarantie

Dass wir ein attraktiver Arbeitgeber und ein hervorragender Ausbildungsbetrieb sind, haben wir Schwarz auf Weiß: 2018 wurden wir von TOP JOB als bester Arbeitgeber ausgezeichnet und  2019 haben wir das "Best place to learn" Siegel erhalten.

Ganz nach dem Motto: 'Wir bilden aus, um zu übernehmen' garantieren wir außerdem all unseren Auszubildenden die Übernahme bei guten Leistungen.

Das sagen unsere Azubis

Du brauchst Hilfe bei Deiner Bewerbung

Zahlreiche Fragen fliegen Dir durch den Kopf: Wie schreibe ich eine Bewerbung? Wie gestalte ich mein Anschreiben? Wie hebe ich mich von anderen Bewerbern ab? Brauche ich einen tabellarischen Lebenslauf? Was ziehe ich für ein Bewerbungsfoto an? Welche Kleidung für ein Vorstellungsgespräch?

Auf der Seite von aubi-plus findest Du zahlreiche Tipps, Informationen, konkrete Beispiele und Muster.

 

Unsere offenen Stellen

Initiativ bewerben? Sehr gerne!

Du hast gerade nicht die passende Stelle gefunden, passt aber perfekt in unser Team?
Dann bewirb Dich einfach initiativ. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen.

 

Jetzt bewerben »
Top