Dein erster Schritt ins Berufsleben

Um spannende und herausfordernde Bauprojekte zu realisieren, suchen wir jedes Jahr technische Auszubildende zur tatkräftigen Verstärkung unseres Teams.

Eine technische Ausbildung zum Bauzeichner könnte das Richtige für Dich sein? Hier erfährst Du alles Wichtige: Welche Anforderungen solltest Du mitbringen, was wirst Du verdienen und wie kann Dein zukünftiger Karriereweg aussehen?

Die technische Ausbildung

Die technische Ausbildung zur Bauzeichnerin oder zum Bauzeichner ist vielfältig und umfangreich. So entwirfst Du nicht nur Baupläne, sondern nimmst zum Beispiel auch Vermessungen auf der Baustelle vor.

Bauzeichner / -in

Aufgaben-Check

  • Erstellung von Zeichnungen und bautechnischen Unterlagen
  • Anfertigung von Grundrissen, Bau- und Ausführungszeichnungen, Bauansichten und Detailzeichnungen
  • Fachspezifische Berechnungen

 

  • Arbeiten mit modernen Computer-Aided-Design-Systemem (CAD)
  • Ermittlung von Bedarf an Baustoffen
  • Erstellung von Stücklisten
  • Anfertigung von Aufmaßen
  • Verwaltung unterschiedlicher Zeichnungsversionen

Als Bauzeichner/-in in der Unternehmensgruppe KÖGEL erstellst Du mit Hilfe von CAD-Systemen Abrechnungsunterlagen und berechnest bautypische Maße, Volumina und Flächen. Damit gewährleistest Du einen reibungslosen Ablauf auf der Baustelle. Darüber hinaus bist Du an baubezogenen Vermessungsarbeiten mit modernster Technik beteiligt. Du trägst somit eine große Verantwortung, da Deine Arbeit die Grundlage für die Errichtung von Bauwerken und statischen Berechnungen ist.

In der Schule solltest Du Spaß an Mathematik und Physik haben sowie Technik bzw. Werken zu Deinen Stärken zählen. Hast Du mindestens einen guten Realschulabschluss, ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen und ein hohes Maß an Sorgfalt und Geschicklichkeit, sollten wir uns auf jeden Fall kennenlernen.

In der Berufsschule erlernst Du die erforderlichen, theoretischen Kenntnisse, bei uns wendest Du sie direkt in der Praxis an. Während Deiner Ausbildung lernst Du vielfältige Aufgabenbereiche und Abteilungen kennen und unterstützt unsere kompetenten Teams tatkräftig. So wirst Du schnell zu einem geschätzten Mitglied der KÖGEL Familie.

GEMEINSAM - SICHER - STARK: Unsere erfahrenen Ausbilder stehen Dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und bereiten Dich optimal auf Deine anspruchsvollen Aufgaben vor.

Die Dauer der technischen Ausbildung beträgt in der Regel drei Jahre.

Wir bilden aus, um zu übernehmen. Bei guten Leistungen garantieren wir Dir eine Übernahme nach Deiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung. Doch damit noch nicht genug: Gemeinsam planen wir Deine individuelle Entwicklung - vielleicht zum Techniker, Fachwirt oder Meister?

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Lege noch heute den Grundstein für Deinen beruflichen Werdegang und bewirb Dich ganz einfach über unser Online-Portal.

Dein Ansprechpartner:
Gerd Nottmeier

Tel: 05731 7561 30
E-Mail: g.nottmeier@koegel-bau.de

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen.

Zu den freien Ausbildungsplätzen »

Ausbildungsvergütung im technischen Bereich

Als Auszubildender am Bau gehörst Du zu den Spitzenverdienern unter den Azubis. Deine in Tarifverträgen festgelegte Ausbildungsvergütung steigt vom ersten bis zum dritten Ausbildungsjahr kontinuierlich an. Selbstverständlich erhältst Du Deine Vergütung auch während der überbetrieblichen Ausbildung, der Berufsschulzeit und während Deines Urlaubs.

Sei ein Spitzenverdiener unter den Azubis:

1. Ausbildungsjahr

845,- € / Monat

2. Ausbildungsjahr

1.078,- € / Monat

3. Ausbildungsjahr

1.364,- € / Monat

Dazu kommen 30 Tage Urlaub, zusätzliches Urlaubsgeld, ein 13. Monatseinkomen und vermögenswirksame Leistungen.

Das ist die KÖGEL BAU GmbH & Co. KG »

Du brauchst Hilfe bei Deiner Bewerbung

Zahlreiche Fragen fliegen Dir durch den Kopf: Wie schreibe ich eine Bewerbung? Wie gestalte ich mein Anschreiben? Wie hebe ich mich von anderen Bewerbern ab? Brauche ich einen tabellarischen Lebenslauf? Was ziehe ich für ein Bewerbungsfoto an? Welche Kleidung für ein Vorstellungsgespräch?

Auf der Seite von aubi-plus findest Du zahlreiche Tipps, Informationen, konkrete Beispiele und Muster.

 

Unsere offenen Stellen

Initiativ bewerben? Sehr gerne!

Du hast gerade nicht die passende Stelle gefunden, passt aber perfekt in unser Team?
Dann bewirb Dich einfach initiativ. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen.

 

Jetzt bewerben »
Top